2011-11-27

net-tribune: Mehr wissen: Contergan-Skandal

27. November 2011

Mehr wissen: Contergan-Skandal



Berlin - Der Name Contergan steht für den größten Medizinskandal der Nachkriegsgeschichte. Von 1957 an war das als hoch wirksam und ungefährlich angepriesene Schlafmittel werdenden Müttern rezeptfrei verkauft worden. Tatsächlich aber führte der Wirkstoff Thalidomid bei Tausenden Neugeborenen weltweit zu Missbildungen der inneren Organe und Gliedmaßen. Eines der bekanntesten Opfer ist der Sänger Thomas Quasthoff. Am 27. November 1961 zog der Hersteller Grünenthal das Medikament zurück. Als Folge des Skandals hat die Bundesrepublik Deutschland eines der strengsten Arzneimittelgesetze der Welt.
net-tribune: Mehr wissen: Contergan-Skandal

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...