2011-11-20

Wiesbadener Kurier - Bahn hält Versprechen für barrierefreien Zugang am neuen Außenbahnsteig in...

Lorch

Bahn hält Versprechen für barrierefreien Zugang am neuen Außenbahnsteig in Lorch nicht

18.11.2011 - LORCH
Von Barbara Dietel
Ob mit Kinderwagen, Rollator, Fahrrad oder großem Koffer: Wer den Außenbahnsteig am Lorcher Bahnhof erreichen will, muss erst mal fleißig Treppen steigen. Rollstuhlfahrer haben überhaupt keine Chancen, in Lorch einen Zug zu besteigen. Das war zwar schon immer so. Die Lorcher hatten sich jedoch - wie Bürgermeister Jürgen Helbing (CDU) betont - berechtigte Hoffnungen gemacht, dass der neue Außenbahnsteig barrierefrei zu erreichen ist. Das habe die Bahn seinerzeit zugesagt. Doch am 30. September sei dann die Kehrtwende vollzogen worden. In einem Schreiben habe die Bahn mitgeteilt, dass es den barrierefreien Zugang doch nicht geben wird. Die Zahl der Reisenden, die in Lorch aus- oder einsteigen, sei zu gering, teilte die Bahn jetzt als Grund mit.

Wiesbadener Kurier - Bahn hält Versprechen für barrierefreien Zugang am neuen Außenbahnsteig in...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...