2011-12-31

Die beste Therapie ist die Liebe

31.12.2011
SCHLOSS HOLTE-STUKENBROCK
Die beste Therapie ist die Liebe
Dilsah Sue hat eine angeborene Gehirn-Fehlbildung / Durch die Begegnung mit Delfinen lernte sie laufen

VON MIRIAM SCHARLIBBE


Berührendes Erlebnis | FOTO: PRIVAT

Schloß Holte-Stukenbrock. Dilsah Sue ist neun Jahre alt. Sie kann laufen, selbstständig kauen und mit den Augen fixieren. Sie lässt sich berühren und gibt Laute von sich. Das war nicht immer so. Noch vor fünf Jahren wurde das Mädchen durch eine Magensonde ernährt. Die Ärzte gaben ihr keine Chance. Doch Dilsah Sue widerlegte alle Prognosen.

SCHLOß HOLTE-STUKENBROCK: Die beste Therapie ist die Liebe | Neue Westfälische, Nachrichten aus Ostwestfalen-Lippe, Bielefeld, Gütersloh, Herford, Paderborn, Höxter, Warburg, News, Meldungen, Informationen - Neue Westfälische - Schloß Holte-Stukenbrock

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...