2011-12-19

Die Fachstelle Égalité Handicap für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung und Diskriminierungsschutz in der Schweiz-BKZ-Info: Schwerpunkt UNO-Behindertenrechtskonvention

BKZ-Info: Schwerpunkt UNO-Behindertenrechtskonvention

15.12.2011 11:12 von Tarek Naguib
In der letzten Ausgabe der BKZ-Info im 2011 wird die potentielle Bedeutung der UNO-Behindertenrechtskonvention aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Pierre Margot-Cattin nähert sich der Konvention als Betroffener und Vizepräsident des Gleichstellungsrates. Die Fachstelle Égalité Handicap informiert über Zweck, Inhalt und Bedeutung des Übereinkommens für die Schweiz. Angie Hagmann, Leiterin von avanti donne, thematisiert die Pflicht zur verstärkten Berücksichtigung der mehrdimensionalen Diskriminierung von Frauen mit Behinderung. Andreas Rieder vom Eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen EBGB orientiert über den Stand des Ratifizierungsprozesses.

Die Fachstelle Égalité Handicap für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung und Diskriminierungsschutz in der Schweiz-BKZ-Info: Schwerpunkt UNO-Behindertenrechtskonvention

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...