2011-12-02

MOLITOR: Menschenrechte gelten auch für Menschen mit Behinderung

Pressemitteilung vom 02. 12. 2011

MOLITOR: Menschenrechte gelten auch für Menschen mit Behinderung

BERLIN. Zum „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung
2011“ erklärt die behindertenpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion Gabriele MOLITOR:

Im Herbst dieses Jahres wurde der siebenmilliardste Mensch geboren. Wir wissen nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist. Wir wissen nicht, ob er bei beiden Elternteilen aufwachsen wird. Und wir wissen auch nicht, ob er eine Behinderung hat. Unabhängig von Merkmalen, wie behindert oder nichtbehindert, heißen wir diesen Menschen willkommen. Die FDP-Bundestagsfraktion setzt sich dafür ein, dass niemand diesen Menschen diskriminiert oder aussondert. Noch viel zu oft werden behinderte Menschen bevormundet, eingeschränkt oder sie werden Opfer von Gewalt. Dagegen müssen wir vorgehen. Hier und in anderen Teilen der Erde.

Menschen mit Behinderung stehen Menschenrechte gleichermaßen zu wie jedem anderem Menschen. Zehn Prozent der Weltbevölkerung gelten als behindert. Diese Menschen müssen gleichberechtigt und selbstbestimmt leben können. Wenn sie Hilfe brauchen, müssen sie Hilfe bekommen. Zu dieser Hilfe sind wir menschenrechtlich verpflichtet. Die UN-Behindertenrechtskonvention, der mittlerweile 100 Staaten beigetreten sind, verdeutlicht die allgemeinen Menschenrechte für Menschen mit Behinderung.

Behinderung ist kein individuelles Problem. Behinderung geht alle an. Als demokratische Gesellschaft leben wir Werte wie Freiheit, Verantwortung und Mitmenschlichkeit. Für diese Werte müssen wir eintreten, sonst behindern wir uns gegenseitig. Mit der UN-Behindertenrechtskonvention haben wir uns auf den Weg in eine inklusive Gesellschaft gemacht. Keinem Menschen darf aufgrund einer Behinderung die Teilhabe verwehrt werden. Politiker sind dabei für den rechtlichen Rahmen zuständig. Jede einzelne Bürgerin, jeder einzelne Bürger kann mit dazu beitragen, dass ein selbstverständliches Miteinander unabhängig von den persönlichen Bedingungen gelebt wird.

Pressemitteilungen - FDP Kleinmachnow - Stark vor Ort

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...