2011-12-31

News: "Initiative Inklusion" in Hessen

Start des Programms "Initiative Inklusion" in Hessen
Freitag, 30. Dezember 2011
Bundesagentur für Arbeit
Die Regionaldirektion Hessen investiert jedes Jahr erhebliche Summen in die Integration behinderter Menschen in die Arbeitswelt (Foto: BfA)
Die Hessische Landesregierung will die Chancen von Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt weiter verbessern. Das teilte der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner in Wiesbaden mit.
"Im Dezember haben wir deswegen die Umsetzung des gemeinsamen Bund-Länderprogrammes 'Initiative Inklusion' zur Förderung der Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben gestartet, finanziert durch den Ausgleichfonds des Bundes. Erste Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf werden zu Beginn des neuen Jahres erste Maßnahmen im Rahmen einer Berufsorientierung erhalten."
Damit wurde der Startschuss zur Umsetzung des Handlungsfeldes Berufsorientierung der Bund-Länder-Richtlinie "Initiative Inklusion" noch in diesem Jahr gegeben.
Die Initiative umfasst folgende Bausteine:

News: "Initiative Inklusion" in Hessen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...