2012-01-13

Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser - Kooperationsvereinbarung mit der Bundesagentur für Arbeit

Kooperationsvereinbarung mit der Bundesagentur für Arbeit

Im Mehrgenerationenhaus Troisdorf unterzeichneten Josef Hecken, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) die Kooperationsvereinbarung zwischen dem Bundesfamilienministerium und der Bundesagentur für Arbeit zum Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser.
Ziel der Vereinbarung ist, Kundinnen und Kunden der Jobcenter und Agenturen für Arbeit durch die Beratung und Unterstützung in den Mehrgenerationenhäusern zur Teilnahme an Qualifizierungsangeboten zu motivieren oder beim beruflichen Wiedereinstieg zu unterstützen und die bereits bestehende Zusammenarbeit zukünftig bundesweit systematisch auszubauen.
Ausführliche Informationen zur Kooperationsvereinbarung bieten die aktuelle Pressemitteilung des Bundesfamilienministeriums sowie der Text der Kooperationsvereinbarung.
13.01.2012
Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser - Kooperationsvereinbarung mit der Bundesagentur für Arbeit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...