2012-01-16

Neuer Schwung für ein Gesetz zur Sozialen Teilhabe -- kobinet

16.01.2012 - 18:11

Neuer Schwung für ein Gesetz zur Sozialen Teilhabe.

Berlin (kobinet) Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) will das Jahr 2012 nutzen, um die Kampagne für ein Gesetz zur Sozialen Teilhabe mit neuem Leben zu erfüllen. Dies wurde auf einer ISL-Klausur am Wochenende in Berlin beschlossen. Daran nahmen auch einige der bisherigen Unterstützerverbände ForseA, Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) und Mobil mit Behinderung (MMB) teil, wurde heute mitgeteilt.

“In diesem Jahr werden in den Parteien die Weichen für die Wahlprogramme 2013 gestellt”, erläuterte ISL-Vorstandsmitglied Uwe Frevert. “Deshalb ist es wichtig, jetzt eine neue Etappe für dieses wichtige Gesetz zu beginnen, denn die bisherige Gesetzeslage führt im Alltag behinderter Frauen und Männer zu gravierenden Menschenrechtsverletzungen.” (..)
 
“Wir rufen auch andere Verbände dazu auf, sich an unserer Kampagne zu beteiligen”, betonte Frevert, “denn je mehr sich hinter diese Initiative stellen, umso wirkungsvoller ist sie.” (...)
Neuer Schwung für ein Gesetz zur Sozialen Teilhabe -- kobinet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...