2012-03-10

Rampen sollen Überweg erleichtern | DerWesten

Nahverkehr

Rampen sollen Überweg erleichtern

06.03.2012 | 16:01 Uhr
Rampen sollen Überweg erleichtern
Die neue Verkehrsführung des S-Bahn-Übergangs an der Bahnhofstraße in Hösel ist für den Fahrgast nicht gut umgesetzt. Weite Umwege und kein behindertengerechter Zugang sorgen für Unmut. Foto: H.W. Rieck WAZ FotoPool
Ratingen.   Eine Bürgerinitiative in Gründung und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordern behindertengerechten Ausbau des S-Bahnhofs Hösel. Auch Heiligenhauser Kommunalpolitiker bringen sich ein.
Den S-Bahnhof Ratingen-Hösel nutzen viele Heiligenhauser Berufspendler, ebenso Schüler, Familien mit Kinderwagen, Rollstuhlfahrer, alte Menschen. Nachdem eine Brücke über die Gleise führt, ist der Zugang von einem Gleis zum anderen für viele Menschen aber mit weiten Wegen verbunden. Für einen behindertengerechten Ausbau des Bahnhofs Hösel setzt sich daher künftig eine Bürgerinitiative ein, die noch in dieser Woche gegründet werden soll.
Rampen sollen Überweg erleichtern | DerWesten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...