2012-06-03

Immer mehr altern ohne Demenz

Ärzte Zeitung, 29.05.2012

 
 

 

Immer mehr altern ohne Demenz

Die Menschen werden immer älter, bleiben dabei aber auch länger geistig fit. Die Demenzinzidenz ist innerhalb von zehn Jahren um etwa ein Viertel gesunken.
Immer mehr altern ohne Demenz
Geistig fit im Alter: Das wünschen sich die meisten.
© absolut / fotolia.com
ROTTERDAM (mut). Der Anteil der Alten in den Industrieländern wird zweifellos weiter zunehmen, und damit auch die Zahl der Demenzpatienten.
Doch möglicherweise verläuft der Anstieg nicht so rasant wie befürchtet: Neue Daten legen nahe, dass sich weitaus mehr Menschen über einen Lebensabend in geistiger Gesundheit freuen dürfen.
Die Hinweise stammen von zwei Kohorten der Rotterdam-Studie aus den Niederlanden (Neurology 2012; 78: 1456).
In der ersten Gruppe wurden 1990 knapp 5730 kognitiv gesunde Menschen über 55 Jahre aufgenommen, die zweite Gruppe bildete sich zehn Jahre später aus 1800 vergleichbaren Teilnehmern. In beiden Kohorten wurden die Teilnehmer maximal fünf Jahre lang regelmäßig auf eine Demenz hin untersucht.


Immer mehr altern ohne Demenz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...