2012-06-05

Private Zusatzversicherungen: Opposition nennt Pflege-Zuschuss "Klientelpolitik" - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE

11:10

Private Zusatzversicherungen

Opposition nennt Pflege-Zuschuss "Klientelpolitik"

Private Pflegeversicherungen sollen staatlich bezuschusst werden. Die FDP lobt den Koalitionsbeschluss, von Sozialverbänden hagelt es Kritik. Özdemir spricht von "unverhohlener Klientelpolitik".
Bahr wirbt fuer Pflegereform
© DAPD Vorsorgen fürs Alter: Die Koalition will private Pflegeversicherungen staatlich fördern 
 

Der Koalitionsbeschluss zur Förderung von privaten Pflegezusatzversicherungen stößt bei Opposition und Sozialverbänden auf heftige Kritik. "Das ist eine Verschwendung von Steuermitteln. Da wird eine Nullrendite mit hohen Verwaltungskosten bezuschusst", sagte der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach der "Passauer Neuen Presse".
Es handele sich um "klassischen FDP-Lobbyismus zugunsten der Versicherungswirtschaft", sagte Lauterbach.
Private Zusatzversicherungen: Opposition nennt Pflege-Zuschuss "Klientelpolitik" - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...