2012-06-03

Schlagzeilen, die Ängste schüren - Stattzeitung-Plus.in | Ihre Ingolstädter Online-Zeitung für Politik, Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft, eben Ihre Nachrichten, News, Meldungen, Reportagen, Berichte und Interviews aus der Region Ingolstadt

Schlagzeilen, die Ängste schüren

(ma) Der Ingolstädter Verein "insel" kritisiert die reißerische Berichterstattung um Amokläufe und Co.
„Schwangere getötet – Täter in Psychiatrie“. Diese Schlagzeile konnte man unlängst in einem deutschen Boulevardblatt lesen. Genau solche Meldungen sind es, die die Verantwortlichen beim Förderverein für psychisch Kranke in Ingolstadt („insel“) ärgern. Mehr noch. Sie machen mit einem Schlag das kaputt, wofür der Verein seit Jahrzehnten kämpft, nämlich einen vorurteilsfreien Umgang von „normalen“ Menschen und solchen mit psychischen Erkrankungen. „Eine einzige Nachricht in dieser Art verlängert die soziale Distanz und schürt Ängste“, meint Eva Straub, die stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins. Zusammen mit reißerischen Schlagzeilen um Amokläufer, Mörder, Stalker und Kinderschänder taucht regelmäßig das Wort Psychiatrie auf. Und das setzt sich in den Köpfen der Leser fest: „Die Presse ist hier in der Verantwortung,“ meint Eva Straub.

(ma) Der Ingolstädter Verein "insel" kritisiert die reißerische Berichterstattung um Amokläufe und Co.
„Schwangere getötet – Täter in Psychiatrie“. Diese Schlagzeile konnte man unlängst in einem deutschen Boulevardblatt lesen. Genau solche Meldungen sind es, die die Verantwortlichen beim Förderverein für psychisch Kranke in Ingolstadt („insel“) ärgern. Mehr noch. Sie machen mit einem Schlag das kaputt, wofür der Verein seit Jahrzehnten kämpft, nämlich einen vorurteilsfreien Umgang von „normalen“ Menschen und solchen mit psychischen Erkrankungen. „Eine einzige Nachricht in dieser Art verlängert die soziale Distanz und schürt Ängste“, meint Eva Straub, die stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins. Zusammen mit reißerischen Schlagzeilen um Amokläufer, Mörder, Stalker und Kinderschänder taucht regelmäßig das Wort Psychiatrie auf. Und das setzt sich in den Köpfen der Leser fest: „Die Presse ist hier in der Verantwortung,“ meint Eva Straub.
Schlagzeilen, die Ängste schüren - Stattzeitung-Plus.in | Ihre Ingolstädter Online-Zeitung für Politik, Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft, eben Ihre Nachrichten, News, Meldungen, Reportagen, Berichte und Interviews aus der Region Ingolstadt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...