2012-08-29

Am laufenden Band - Zeitung Heute - Tagesspiegel

Zeitung Heute  

Am laufenden Band

00:00 Uhr von
Synchronläufer. Henry Wanyoike (vorne) und sein Schatten Joseph Kibunja am Lake Nakuru, gefilmt für den Dokumentarfilm „Gold“. Und auf dem Balkon ihres Appartements im olympischen Dorf (oben). Die beiden zählen zu den Favoriten beim Marathonlauf am kommenden Sonntag. Fotos: parapictures film production/Olaf Ballnus, Thilo Rückeis
Synchronläufer. Henry Wanyoike (vorne) und sein Schatten Joseph Kibunja am Lake Nakuru, gefilmt für den Dokumentarfilm „Gold“. Und auf dem Balkon ihres Appartements im olympischen...
Er wird niemals eine Medaille bekommen, auch wenn er am Ende der Schnellste ist. Denn Joseph Kibunja ist das Augenpaar, das den blinden Marathonmann Henry Wanyoike durchs Leben leitet. „Wir haben dieselbe Vision“, sagt der. Über die Schwierigkeit, Schritt zu halten. 

Vorsichtig fasst Joseph den Unterarm von Henry. Sein Griff sagt: Hier geht es zu unserem Appartement. Ein leichter Druck nur, mehr ist nicht nötig, um Henry ins Zimmer zu lenken. Der Flachbildschirm ist dicht an die Wand geschoben. Henry soll sich nicht an ihm stoßen. Henry hört gern Fernsehen.
Henry Wanyoike aus Kenia ist blind, er ist Marathonläufer, und seine Augen heißen Joseph Kibunja.
Am laufenden Band - Zeitung Heute - Tagesspiegel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...