2012-12-03

Die Barrieren-Beseitiger - Branche - deutsche handwerks zeitung

Branche - 03.12.2012

Tag der Menschen mit Behinderung

Die Barrieren-Beseitiger

Auch als Rollstuhlfahrer ein Auto fahren zu können, ist eine wahnsinnige Erleichterung. Kfz-Mechaniker Roland Arnold macht das zum Beispiel mit seinen behindertengerechte Fahrzeugen möglich. Er ist einer von vielen Handwerkern, die mit ihrem Erfindergeist Betroffene unterstützen, ein barrierefreies Wohn- und Arbeitsumfeld zu gestalten.
PARAVAN GmbH
Die Paravan GmbH stellt behindertengerechte Fahrzeuge, digitale Lenkhilfen und Elektrorollstühle her.
Mobilität heißt Freiheit – und die endet bei Menschen mit körperlicher Behinderung oft schon am Treppenabsatz. Barrieren wie diese erschweren es Menschen weltweit, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
Darauf machen die Vereinten Nationen jedes Jahr am 3. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung, aufmerksam. Das deutsche Handwerk hilft zahlreichen Betroffenen bei der Gestaltung eines barrierefreien Wohn- und Arbeitsumfeldes.


Die Barrieren-Beseitiger - Branche - deutsche handwerks zeitung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...