2012-12-02

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember 2012 | gruene-fraktion-thueringen.de

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember 2012

30.11.2012
Bild zur Pressemitteilung
DieUmsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Thüringen vorantreiben
Anlässlich des Internationalen Tages behinderter Menschen am 3. Dezember fordert Anja Siegesmund, behindertenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, mehr Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe für Menschen mit Behinderungen: „Die selbstverständliche Beteiligung behinderter Menschen in allen Lebensbereichen muss gelebte Realität werden. Die UN-Behindertenrechtskonvention schafft hierfür international verbindliche Regeln, die auch bei uns umgesetzt werden müssen. Der Stillstand der letzten Jahre in der thüringischen Behindertenpolitik muss endlich überwunden werden, sonst droht behinderten Menschen ein Leben am Rande der Gesellschaft.“
Die bündnisgrüne Fraktion lädt gemeinsam mit dem Außerparlamentarischen Bündnis für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zur Podiumsdiskussion „Gleichstellung behinderter Menschen in Thüringen nach Maßgabe der UN-Behindertenrechtskonvention“ am Montag, dem 3. Dezember 2012, um 13 Uhr in den Thüringer Landtag ein. „Ziel ist es, gemeinsam mit den anwesenden Fraktionen sowie Behindertenverbänden und Selbsthilfegruppen eine Resolution zur Novellierung des Thüringer Gesetzes zur Gleichstellung und Verbesserung der Integration von Menschen mit Behinderungen zu verabschieden“, so Siegesmund abschließend.

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember 2012 | gruene-fraktion-thueringen.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...