2012-12-02

Schweiz: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung 3. Dezember - Pro Infirmis

3. Dezember: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung


3. Dezember - Viele bilden ein Ganzes.

Kultur ohne Hindernisse – Kultur für alle!


Der Internationale Tag der behinderten Menschen steht dieses Jahr im Zeichen der Kultur. Das Thema eignet sich gut für vielfältige Aktionen, Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit. Wir laden alle Organisationen ein, diesen Tag kreativ mitzugestalten und mit Leben zu erfüllen.

Die Teilhabe am kulturellen Leben ist ein Grundrecht, das in der UNO-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen festgehalten ist (Art. 30). Dazu gehört der Zugang zu Veranstaltungsorten wie Theater oder Kinos sowie der Zugang zu Fernsehprogrammen und zu kulturellem Material. Es geht aber auch darum, behinderten Menschen Entfaltungsmöglichkeiten für ihr künstlerisches Schaffen zu bieten – und zwar nicht nur für sich selbst, sondern auch zur Bereicherung der Gesellschaft. Explizit in der UNO-Konvention festgehalten ist der Anspruch auf Anerkennung und Unterstützung ihrer spezifischen kulturellen und sprachlichen Identität, einschliesslich der Gebärdensprache und Gehörlosenkultur.

Vor diesem Hintergrund bietet sich für den 3. Dezember, d.h. insbesondere auch für das vorangehende Wochenende, eine breite Palette von Gestaltungsmöglichkeiten.
Das Ziel heisst nicht neue Veranstaltungen ins Leben zu rufen, sondern vielmehr ohnehin geplante Kulturangebote hindernisfrei zugänglich zu machen.

3. Dezember - Pro Infirmis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...