2013-01-06

Karate für mehr Selbstvertrauen - volksfreund.de

Karate für mehr Selbstvertrauen

Die Karateabteilung des VfL Traben-Trarbach bietet ein Training für Menschen mit psychischer Behinderung an. Bereits seit vier Jahren üben körperlich und geistig Behinderte Karate mit Erfolg aus


Menschen mit geistiger, psychischer oder körperlicher Beinderung können beim VfL Traben-Trabach Karate trainieren. TV-Foto: Christoph Strouvelle
Traben-Trarbach. Sport für körperlich behinderte Menschen ist mit Großveranstaltungen wie den Paralympics heute auch in den Medien präsent. Für geistig Behinderte ist das Sportangebot noch nicht so umfangreich. Die Karateabteilung des VfL Traben-Trarbach nimmt sich jedoch gezielt dieser Menschen an.
Seit kurzem können auch Menschen mit psychischen Behinderungen wie Depression oder Tablettensucht in der Moselstadt diesem Sport nachgehen.
Karate für mehr Selbstvertrauen - volksfreund.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...