2013-06-14

Aktion für Menschenrecht Gebärdensprache | kobinet-nachrichten



Aktion für Menschenrecht Gebärdensprache

Veröffentlicht am von Franz Schmahl
Aktion Gebärdensprache heute in Berlin begann vor dem Reichstag
Aktion Gebärdensprache heute in Berlin begann vor dem Reichstag
© kobinet/sch
Berlin (kobinet) Eine selbstverständliche und uneingeschränkte Nutzung der Deutschen Gebärdensprache haben heute in Berlin weit über 5.000 Demonstranten gefordert. Die Aktion des Deutschen Gehörlosen-Bundes begann auf dem Platz der Republik vor dem Reichstagsgebäude, wo der Bundestag mit dem Behindertengleichstellungsgesetz von 2002 und der Ratifikation der nun seit mehr als vier Jahren in Deutschland geltenden Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen Gebärdensprache als Menschenrecht festgeschrieben hat. Doch die alltägliche Wirklichkeit sieht anders aus.
Aktion für Menschenrecht Gebärdensprache | kobinet-nachrichten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...