2013-07-17

„Inklusion ist mehr als nur ein Gesetz“



„Inklusion ist mehr als nur ein Gesetz“

Von: Svenja Pesch
5877576.jpg
Rollstuhlparcours in der Gemeinschaftshauptschule Drimborn: Die Kinder lernen hautnah, was das Leben mit einer Behinderung bedeutet. Foto: Andreas Schmitter

Aachen. Nach dem Warum hat Jens Mertens nie gefragt. Warum er sein Schicksal einfach so hingenommen hat? Vielleicht weil es keine Alternative gab, vielleicht weil er wusste, dass es schon irgendwie weitergehen wird. Oder vielleicht auch, weil Jens Mertens eine Kämpfernatur ist und stets versucht, das Beste aus der Situation zu machen.
 Der 29-Jährige sitzt seit 20 Jahren im Rollstuhl. Muskelschwund lautet die Diagnose. Schon als Kind trug er Schienen an den Beinen bis er mit neun Jahren an den Rollstuhl gefesselt wurde. Heute, 20 Jahre später, macht er mit seinem Rollstuhl fast all das, was andere auch machen. Und er versucht, Kindern und Erwachsenen zu zeigen, wie der Alltag eines Rollstuhlfahrers aussieht.
„Inklusion ist mehr als nur ein Gesetz“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...