2013-07-21

Proteste gegen Euthanasie: Britische Regierung stoppt „Liverpool Care Pathway”


Proteste gegen Euthanasie: Britische Regierung stoppt „Liverpool Care Pathway”
17. Juli 2013 • 14:49 Uhr
Der britische Gesundheitsminister Norman Lamb gab am 9. Juli bekannt, daß das „Liverpool Care Pathway“ (LCP) genannte Krankenpflege- und Sterbehilfesystem in den kommenden sechs bis zwölf Monaten auslaufen wird, nachdem eine unabhängige Untersuchung ergeben hatte, daß es ohne Zustimmung der Betroffenen angewendet wurde; diese wurden unnötigerweise sediert und z.T. wurden ihnen Nahrung und Wasser verweigert.
Proteste gegen Euthanasie: Britische Regierung stoppt „Liverpool Care Pathway”

 Carole Malone: The Liverpool Care Pathway never cared - Carole Malone - Mirror Online

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...