2013-11-29

Stiftung Warentest: Leistungen vom "Pflege-Bahr" im Pflegefall nicht ausreichend

28.11.2013

Stiftung Warentest: Leistungen vom "Pflege-Bahr" im Pflegefall nicht ausreichend

Zusätzliche Absicherung für Pflegefall notwendig

Der „Pflege-Bahr“, eingeführt vom scheidenden Gesundheitsminister Daniel Bahr, schließt die Versorgungslücke im Pflegefall nur unzureichend. Zu diesem Ergebnis kommt Stiftung Warentest. Auch der Bund der Versicherten sieht den „Pflege-Bahr“ sehr kritisch und teilt mit, dass es bessere und günstigere Angebote auf dem Markt gebe.

Stiftung Warentest: Leistungen vom "Pflege-Bahr" im Pflegefall nicht ausreichend

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...