2014-01-28

Lauterbach: Nicht auf ausländische Pflegekräfte verlassen | epd

Lauterbach: Nicht auf ausländische Pflegekräfte verlassen
Köln (epd).
Anstatt Pflegekräfte aus dem Ausland anzuwerben, will der
SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach den Pflegeberuf für Deutsche
wieder attraktiver machen. Dafür müssten der Arbeitsdruck in den Heimen
durch mehr Personal gesenkt und die Pflegekräfte besser bezahlt werden,
sagte der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im WDR-Radio. Die
Große Koalition wolle zusätzliche fünf Milliarden Euro in die
Pflegeversicherung investieren, das seien zwanzig Prozent mehr Geld.
"Diese Masse an Geld sollte dazu führen, dass auch die Tariferhöhungen
für das Personal entsprechend ausfallen", sagte Lauterbach.

Lauterbach: Nicht auf ausländische Pflegekräfte verlassen | epd

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...