2014-01-27

Mollath: Kampf gegen Fixierung : Vip-Raum

Mollath: Kampf gegen Fixierung

Veröffentlicht von vip


“Allein schon die Schreie, da sitzt du ohnmächig da und kannst nichts machen”,
erzählt Gustl Mollath (links). Sieben Jahre saß er in der Psychiatrie.
Jetzt, wieder in Freiheit, will er etwas tun gegen die unmenschlichen
Fixierungen, die in deutschen Krankenhäusern noch Gang und Gäbe sind.

Mollath: Kampf gegen Fixierung : Vip-Raum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...