2014-02-22

Nahversorgung verbessern: Neuer Fahrservice zum Supermarkt - Gladbeck - lokalkompass.de

Nahversorgung verbessern: Neuer Fahrservice zum Supermarkt

Ältere sowie bewegungseingeschränkte bezieh. (Foto: Thorben Wengert/pixelio.de.)
Gladbeck-Rentfort. Nach der Schließung der „nahkauf“-Filiale an der Schwechater Straße 38 gibt es in Rentfort-Nord nahezu keine Nahversorgungsangebote mehr. Doch im Rathaus bemüht man sich nach wie vor darum, den betroffenen Bürgern, in Rentfort-Nord leben aktuell rund
8000 Menschen, in dem Stadtteil Ersatzangebote zu liefern.

Dies betrifft auch das neue Nahversorgungsangebot, das von der Stadt Gladbeck in Zusammenarbeit mit dem Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen der
Arbeiterwohlfahrt (AWO) erarbeitet wurde und ab dem 3. März genutzt werden kann. In erster Linie ist der „Fahrservice“ für ältere sowie bewegungseingeschränkte/behinderte Menschen gedacht.


Nahversorgung verbessern: Neuer Fahrservice zum Supermarkt - Gladbeck - lokalkompass.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...