2011-05-02

Behinderungen sind kein Hinderungsgrund für Weltrekorde | Mechthild Rawert

Behinderungen sind kein Hinderungsgrund für Weltrekorde


Das Berliner Wasser ist schnell. Während der vom 28. April bis zum 01. Mai stattfindenden 25. Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen der Behinderten (IDM) wurden neue Welt-und Europarekorde erzielt. 445 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 28 Nationen haben sich in der Schwimm- und Sprunghalle im Europa Sportpark Berlin (SSE) in verschiedenen Schwimmdisziplinen miteinander gemessen. Für Berlin gehören diese Meisterschaften zusammen mit der ebenfalls in Berlin stattfindenden IPC (International Paralympic Committee)-Europameisterschaft, die vom 03. bis 10. Juli 2011 am gleichen Ort stattfinden wird, und der Frauenfußball-Weltmeisterschaft zu den ganz großen Sporthighlights 2011.

Behinderungen sind kein Hinderungsgrund für Weltrekorde | Mechthild Rawert

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...