2013-04-11

Pflege in Berlin: „Es sind Menschenleben gefährdet“ | Berlin - Berliner Zeitung

Pflege in Berlin:

 „Es sind Menschenleben gefährdet“

Von Thorkit Treichel

Krankenpflege im Galopp: In den Kliniken fehlt Personal, für die Patienten bleibe deshalb immer weniger Zeit, kritisieren Fachleute.
Krankenpflege im Galopp: In den Kliniken fehlt Personal, für die Patienten bleibe deshalb immer weniger Zeit, kritisieren Fachleute.
Foto: imago stock&people
In den rund 70 Berliner Krankenhäusern wurde in den vergangenen Jahren massiv Personal abgebaut. Jetzt herrscht Pflegenotstand: Arbeitnehmervertreter schlagen Alarm.

Pflege in Berlin: „Es sind Menschenleben gefährdet“ | Berlin - Berliner Zeitung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...