2013-01-11

Aufregung: „Unsere Pflegeheime foltern nicht“ :: Homepage - Region - Kelheim :: Mittelbayerische Zeitung :: www.mittelbayerische.de

Kelheim 06.01.2013, 19:30 Uhr

„Unsere Pflegeheime foltern nicht“

Wo Fixierungen und Bettgitter erlaubt sind, darf die nationale Anti-Folter-Stelle kontrollieren. Das empört die Kelheimer „Kooperation Pflege“.


LANDKREIS. Als „Skandal“ werten es Vertreter von Pflegeheimen und Landratsamt, dass die „Nationale Stelle zur Verhütung von Folter“ auch Pflegeeinrichtungen einen Kontrollbesuch abstatten kann. „So wird in der Öffentlichkeit wieder einmal der falsche Eindruck erweckt, dass in unseren Pflegeheimen gefoltert wird“, wird Dr. Hubert Faltermeier, Landrat und Kreisvorsitzender des Heimbetreibers BRK, in einer Mitteilung des Landratsamts zitiert. Derlei Prüfungen sollen nicht stattfinden, fordern die Mitglieder der „Kooperation Pflege im Landkreis Kelheim“.

Aufregung: „Unsere Pflegeheime foltern nicht“ :: Homepage - Region - Kelheim :: Mittelbayerische Zeitung :: www.mittelbayerische.de


Gewaltverhütung : Antifolterstelle soll deutsche Altenheime prüfen - Nachrichten Politik - Deutschland - DIE WELT

Gewalt im Altenheim : Die Ursachen der Missstände liegen im Pflegesystem - Nachrichten Debatte - Kommentare - DIE WELT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...