2014-02-25

Konflikt um Inklusionskosten nicht auf Rücken der Kinder austragen | kobinet-nachrichten


Konflikt um Inklusionskosten nicht auf Rücken der Kinder austragen

Veröffentlicht am


von Ottmar Miles-Paul

Logo des SoVD
Logo des SoVD
© SoVD


Düsseldorf (kobinet) Zum Konflikt zwischen dem Land Nordrhein-Westfalen und den
Kommunen um die Kosten der inklusiven Bildung tritt die
Landesvorsitzende des Sozialverbandes Deutschland Nordrhein-Westfalen
(SoVD) Gerda Bertram dafür ein, dass der Streit nicht auf dem Rücken der
Kinder ausgetragen wird.

Konflikt um Inklusionskosten nicht auf Rücken der Kinder austragen | kobinet-nachrichten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...