2013-06-14

Senioren in Bochum kämpfen gegen Räumung ihres Pflegeheims - Bochum | WAZ.de


Protest

Senioren in Bochum kämpfen gegen Räumung ihres Pflegeheims

14.06.2013 | 07:42 Uhr
Senioren in Bochum kämpfen gegen Räumung ihres Pflegeheims
Heinz Rozinski und Monika Kaemper kämpfen mit anderen Bewohnern dafür, im Bochumer Pflegeheim St. Antoniusstift wohnen bleiben zu können.Foto: Ingo Otto/WAZFotoPool
 
Bochum.   Drama um ein Bochumer Pflegeheim: Die Stadt will das St. Antoniusstift zwangsweise schließen, doch die alten Bewohner und ihre Pfleger kämpfen dagegen an. 25 verbliebene Bewohner haben sich in der Trutzburg verschanzt. „Alte Bäume verpflanzt man nicht. Wir werden niemals freiwillig das Feld räumen“, sagt nicht nur Heinz Rosinski.
Senioren in Bochum kämpfen gegen Räumung ihres Pflegeheims - Bochum | WAZ.de

 Ü-80-Kampftruppe will ihr Heim behalten | WAZ.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...