2012-04-20

Jürgen Maresch: Inklusion ist eine Querschnittsaufgabe und eben nicht nur gemeinsames Lernen

Brandenburg ::
Jürgen Maresch: Inklusion ist eine Querschnittsaufgabe und eben nicht nur gemeinsames Lernen
20.04.2012 15:36 - [hf]
Das gleichberechtigte Lernen von behinderten und nichtbehinderten Schülern, das ist nicht Inklusion, Inklusion ist die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung am alltäglichen Leben, ist ein Menschenrecht.
(..)
Es muss endlich klar werden. Inklusion ist eine Querschnittsaufgabe , ist sehr viel mehr als gemeinsames Lernen und muss von allen Menschen betrieben werden. Von allen.(..)

Jürgen Maresch
Landtagsabgeordneter
Erster Polizeihauptkommissar a.D.
Sprecher für Menschen mit Behinderung und Minderheiten
Jürgen Maresch: Inklusion ist eine Querschnittsaufgabe und eben nicht nur gemeinsames Lernen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...