2013-07-03

Gemeinsam lernen ohne Schubladen | MAIN-POST Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt

WÜRZBURG
Gemeinsam lernen ohne Schubladen

Freie Wähler luden zur Podiumsdiskussion ein – Inklusion muss individuell angepasst werden
Alle Kinder lernen in einer Klasse und werden nach ihren Bedürfnissen gefördert – egal ob sie eine Behinderung haben oder nicht: So soll Inklusion im Idealfall aussehen. Bis dahin ist es ein weiter Weg. Da sind sich die Experten einig, die Günther Felbinger, bildungspolitischer Sprecher der Freien Wähler im Landtag, zu einer Podiumsdiskussion eingeladen hatte.

Gemeinsam lernen ohne Schubladen | MAIN-POST Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...