2012-07-24

ExpertInnenkreis für Bremer Aktionsplan steht fest -- kobinet

23.07.2012 - 06:58

ExpertInnenkreis für Bremer Aktionsplan steht fest.

Bremen (kobinet) Auch in Bremen wird mittlerweile intensiv an der Erstellung eines Aktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention gearbeitet. Wie der Landesbehindertenbeauftragte der Hansestadt Dr. Joachim Steinbrück berichtet hat die Konstituierung des "Temporären Expertinnen- und Expertenkreis" (TEEK) zur Erarbeitung eines Aktionsplans zur Umsetzung der Behindertenrechtskonvention im Land Bremen nun stattgefunden.

"Der Aktionsplan ist ein erster bedeutsamer Schritt zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Politik von und für Menschen mit Behinderung darf nur im Dialog erfolgen. Daher ist es mir ein zentrales Anliegen, dass Menschen mit Behinderung bei der Erarbeitung des Entwurfs auf Augenhöhe miteinbezogen werden", erklärte Dr. Joachim Steinbrück. moh
ExpertInnenkreis für Bremer Aktionsplan steht fest -- kobinet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...