2012-08-29

EKD: „Die Zahl der PID-Zentren sollte begrenzt sein” | WolfenbüttelHeute

EKD: „Die Zahl der PID-Zentren sollte begrenzt sein”



Prälat Bernhard Felmberg
Der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Prälat Dr. Bernhard Felmberg, hat im Rahmen der Expertenanhörung zur geplanten Rechtsverordnung zur Organisation und zum Verfahren der in Ausnahmefällen rechtmäßigen Anwendung einer Präimplantationsdiagnostik (PID), die heute in Bonn stattfindet, eine Stellungnahme abgegeben.

EKD: „Die Zahl der PID-Zentren sollte begrenzt sein” | WolfenbüttelHeute

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...