2012-08-03

Pilotschulen starten durch - Inklusion erfolgt schrittweise / Lehrer bereiten sich aufs neue Schuljahr vor - Märkische Allgemeine - Nachrichten für das Land Brandenburg

03.08.2012

Pilotschulen starten durch

Inklusion erfolgt schrittweise / Lehrer bereiten sich aufs neue Schuljahr vor


WÜNSDORF - „Inklusion“ oder besser gesagt „Schule für alle“ heißt das Thema, auf das sich aller Lehrer Brandenburgs langsam einstellen müssen. Zunächst heißt es aber „Ping“ – Pilotprojekt Inklusive Grundschule, wie es das Bildungsministerium getauft hat. An „Ping“, das in diesem Schuljahr anläuft, beteiligen sich im Schulamtsbezirk Wünsdorf acht Pilotschulen, davon drei Grundschulen im Landkreis Teltow-Fläming (Baruth, Blankenfelde und Großbeeren) und fünf im Nachbarkreis Dahme-Spreewald, wie Winfried Otto, Leiter des Schulamtes Wünsdorf, gestern bei einer Pressekonferenz mitteilte.
Pilotschulen starten durch - Inklusion erfolgt schrittweise / Lehrer bereiten sich aufs neue Schuljahr vor - Märkische Allgemeine - Nachrichten für das Land Brandenburg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...