2011-12-31

Barrierearm und billig: kaum zu kriegen Marburg Lokales / op-marburg.de / Oberhessische Presse / Zeitung für Marburg - Biedenkopf


Marburg

Barrierearm und billig: kaum zu kriegen

Für Menschen mit Behinderung ist es in Marburg besonders schwierig, vernünftigen Wohnraum zu bezahlbaren Preisen zu bekommen, klagt der Verein zur Förderung der Integration Behinderter.

Wolfgang Urban, Markus Dietzel, Günther Reutter und Tobias Reutter stellten einen unkonventionellen Weg zur Schaffung von Wohnraum für Behinderte vor.
© Till Conrad


Marburg. Leitgedanke des Vereins zur Förderung der Integration Behinderter (fib) ist, dass Menschen mit Behinderungen normale Wohn- und Lebensmöglichkeiten außerhalb des Elternhauses und stationärer Einrichtungen nutzen können müssen.
Nach wie vor haben aber Menschen mit Behinderungen Schwierigkeiten auf dem Wohnungsmarkt, berichtet Wolfgang Urban, der Geschäftsführer des fib.
Barrierearm und billig: kaum zu kriegen Marburg Lokales / op-marburg.de / Oberhessische Presse / Zeitung für Marburg - Biedenkopf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...