2011-12-27

ForseA - Ausblick auf das Jahr 2012

Gedanken zum Jahreswechsel 2011 / 2012

Symbol für Jahreswechsel 2011/2012 

Wieder ein Jahr der verpassten Chancen verstrichen
oder: Judikative überholt Legislative

Im abgelaufenen Jahr praktizierte die Politik ein Paradoxon: Mit viel Aktion, Versammlungen, bunten Papieren auf der einen Seite, und dem absoluten Stillstand in Sachen Umsetzung der Behindertenrechtskonvention auf der anderen Seite. Diese Aussage gilt mit Sicherheit für die gesamte Assistenzproblematik, aber auch in anderen Bereichen sieht es nicht besser aus. Nach wie vor werden uns Rechte vorenthalten, die in Deutschland bereits Gesetz sind. Erst vor Gericht wird der Mangel beseitigt und die abweichenden Bestimmungen der Steinzeit-Sozialhilfe neutralisiert. Was ist das für ein Deutschland, in dem Menschen mit Behinderung ihre verbrieften Rechte systematisch nur vor Gericht geltend machen können? Solche Auseinandersetzungen kosten nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Wir haben keine Zeit für Auseinandersetzungen: In Hessen kämpft ein muskelkranker Mann seit Jahren gegen den Landeswohlfahrtsverband. Er will aus dem Heim ausziehen. Der Mann wird um die Lebensqualität in Freiheit betrogen und der Landeswohlfahrtsverband Hessen lässt auch noch (...)ForseA - Ausblick auf das Jahr 2012

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...