2011-12-28

Soziale Einrichtungen erhalten viele Bewerbungen: Bufdis avancieren zum Erfolgsmodell - Politik | STERN.DE

Bufdis avancieren zum Erfolgsmodell

Äußerst skeptisch waren die sozialen Einrichtungen des Landes, ob es genügend Bufdis geben würde, um die Zivildienstleistenden zu ersetzen. Aber bereits nach einem halben Jahr scheint die Rechnung aufzugehen.

Soziale Einrichtungen erhalten viele Bewerbungen: Bufdis avancieren zum Erfolgsmodell - Politik | STERN.DE


Bundesfreiwilligendienst: Einrichtungen sind noch skeptisch

Rheinland-Pfalz - Die Einschätzungen im Land zum Bundesfreiwilligendienst fallen unterschiedlich aus. „Wir haben noch keine Erfahrungen, es melden sich nicht so viele“, sagt etwa die Leiterin des Diakonischen Werks im Kirchenkreis Wied, Renate Schäning. Die Diakonie hat zwei Bufdi-Stellen zu besetzen (...)
Die Suche nach Freiwilligen gestaltet sich schwierig, erklärt dagegen Gerd Martin, Geschäftsführer der Lebenshilfe Rhein-Hunsrück: „Früher hatten wir bis zu vier Zivildienstleistende, heute sind es zwei Bufdis.“ Die Lücke, die die Zivis hinterlassen haben, ist aus seiner Sicht noch längst nicht geschlossen.Im Westerwaldkreis ist der Andrang sehr zurückhaltend. „Die momentanen Bufdis sind allesamt junge Leute, also die gleiche Zielgruppe wie die Zivis“, sagt Caritasdirektor Frank Keßler-Weiß. Die Caritas setzt die Bufdis vor allem in der Behindertenhilfe ein.(...)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...