2011-12-18

Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der inklusiven Schule in Niedersachsen (CDU/FDP-Fraktionen) sowie die Entwürfe/Anträge der Oppositionsfraktionen zur Inklusion – Drs. 16/4137 und weitere - bildungsklick.de

Realschullehrer

Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der inklusiven Schule in Niedersachsen (CDU/FDP-Fraktionen) sowie die Entwürfe/Anträge der Oppositionsfraktionen zur Inklusion – Drs. 16/4137 und weitere

Mehr zu: Inklusion, Niedersachsen, Realschule, Schule
Hannover, 16.12.2011 -
Zu den o.g. Entwürfen nimmt der Verband Niedersächsischer Lehrkräfte – VNL/VDR wie folgt Stellung:
Der VNL/VDR begrüßt und unterstützt den Schritt zur Inklusion ausdrücklich, deren Umsetzung aus unserer Sicht gerade im Sekundarbereich I erst recht spät von derLandesregierung in Angriff genommen worden ist.
Grundsätzlich muss bei allen Belangen das Wohl des einzelnen Kindes im Vordergrundstehen. Es dürfte unstrittig sein, dass Inklusion nur dann gelingen kann, wenngewisse "Grundbedingungen" stimmen:

Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der inklusiven Schule in Niedersachsen (CDU/FDP-Fraktionen) sowie die Entwürfe/Anträge der Oppositionsfraktionen zur Inklusion – Drs. 16/4137 und weitere - bildungsklick.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...