2011-12-04

EU zeichnet Salzburg als behindertenfreundlichste Stadt aus -

EU zeichnet Salzburg als behindertenfreundlichste Stadt aus

EU zeichnet Salzburg als behindertenfreundlichste Stadt aus = vergrößern

OBS0005 5 CI 0033 04.Dec 11

BILD zu OTS - EU-Justizkommissarin Viviane Reding überreicht dem Bürgermeister von Salzburg Heinz Schaden den Access City Award 2012

  • Fotograf: Europäische Kommission
  • Fotocredit: Europäische Kommission
  • Ort: Österreich / Wien
Originalgröße: 3398kb bei 2244x 1496 Pixel
Original herunterladen

Wien (OTS) - Die EU hat die Stadt Salzburg zur behindertenfreundlichsten 
Stadt Europas erklärt und mit ihrem Access City Award 2012 ausgezeichnet. 
Besonders erfreut darüber zeigte sich Friedhelm Frischenschlager, 
der Präsident der Europäischen Föderalistischen Bewegung (EFB), 
welche die österreichische Koordination dieses Wettbewerbes der 
Europäischen Kommission übernommen hatte. Die EFB ist die 
österreichische Sektion der Union Europäischer Föderalisten, 
eine der seit 1946 für ein föderalistisches, demokratisches 
und soziales Europa eintretende überparteiliche, europäische 
Organisation (www.efb.at). 
"Entscheidend für ein selbstbestimmtes Leben ist die größtmögliche 
Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen. Salzburg wurde mit dem 
Access City Award 2012 für sein langjähriges Engagement in diesem 
Bereich zurecht ausgezeichnet", so Frischenschlager. 
Mit dem City Access Award zeichnet die EU seit 2011 Anstrengungen von Städten mit über 50.000 Einwohnern aus, eine möglichst barrierefreie Umwelt für Behinderte schaffen.

ots.at: EU zeichnet Salzburg als behindertenfreundlichste Stadt aus - BILD =

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...