2011-11-06

Schule für alle - Bildungsministerin Münch diskutiert mit Grundschullehrern, Eltern und Schülern in Briesen über Inklusion

Schule für alle - Bildungsministerin Münch diskutiert mit Grundschullehrern, Eltern und Schülern in Briesen über Inklusion
04.11.2011 13:09 - [hf]
Bildungsministerin Martina Münch besucht im Rahmen ihrer Kreisreise im Landkreis Spree-Neiße am Montag die Grundschule „Mato Kosyk“ in Briesen, die Spreewald-Grundschule in Burg, die Wichern-Schule – Schule mit sonderpädagogischem Förderbedarf „geistige Entwicklung“ und das Gymnasium „Friedrich-Ludwig-Jahn“ in Forst. In Briesen diskutiert Ministerin Münch mit Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und Schülervertretern der Grundschule „Mato Kosyk“ über das Thema „Inklusion – Schule für alle“. „Wir wollen eine ‚Schule für alle‘ – eine Schule, in der jede Schülerin und jeder Schüler sich mit ihren Stärken und Schwächen entfalten können, eine Schule für Kinder und Jugendliche mit speziellen Begabungen genauso wie für diejenigen, die unserer besonderen Fürsorge und Förderung bedürfen“, so Münch.

In den vergangenen Monaten wurde das Thema „Inklusion“ auf Regionalkonferenzen und während der Kreisreisen der Ministerin mit vielen an Bildung von Kindern und Jugendlichen Beteiligten diskutiert, mit Lehrerinnen und Lehrern, Schulleitern, staatlichen Schulämtern, Erziehern, Schulträgern, Sozial- und Jugendhilfeträgern, Behindertenverbänden, Schüler- und Elternvertretern, Mitarbeitern von Sozial- und Jugendämtern und Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft. Um ein umfassendes Bild vom individualisierten Unterricht mit Kindern unterschiedlichster Voraussetzungen und Begabungen zu bekommen, besucht Bildungsministerin Münch seit dem Frühjahr Schulen und hospitiert im gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne Förderbedarfen.

Am 30. September 2011 kam erstmals der Runde Tisch „Inklusive Bildung“ mit Vertretern von Betroffenen-Verbänden, Lehrerverbänden, kommunalen Spitzenverbänden und Schulen, Kirchen und weiteren Verbänden sowie mit den bildungspolitischen Sprechern der Landtagsfraktionen zusammen.
Schule für alle - Bildungsministerin Münch diskutiert mit Grundschullehrern, Eltern und Schülern in Briesen über Inklusion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...